1. Taijiquan kann ich allein ebenso üben wie zusammen mit anderen Menschen.
  2. Taijiquan erfordert keine spezielle Kleidung oder Ausrüstung.
  3. Taijiquan kann in Räumen ebenso wie in der Natur geübt werden.
  4. Taijiquan ist Meditation in Bewegung.
  5. Taijiquan fördert meine Gesundheit, körperlich, emotional, geistig und seelisch.
  6. Ich werde nicht zu alt dafür. Nie!
  7. Taijiquan ermöglicht mir Selbstverteidigung, körperlich, emotional, geistig und seelisch.
  8. Die Fähigkeiten im Taijiquan können immer weiter verbessert werden – in jedem Alter.
  9. Die Beschäftigung mit den Klassischen Schriften erweitern meinen geistigen Horizont.
  10. Ich erkenne mich selbst (naja, es wird schon…).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.